Homepage
 

Auberginen - Eierpflanzen

© R. Kraft


 
Solanum melongena  Solanum gilo Solanum integrifolium
Solanum aethiopicum Solanum macrocarpon Solanum anomalum
Solanum ovigerum Solanum uporo Solanum xanthocarpum

Auberginen, auch Eierpflanzen genannt, sind aus der vegetarischen Küche nicht mehr weg zu denken. Von dieser Spezies gibt es etwa 300 Sorten in vielen verschiedenen Größen, Formen und Farben (weiß, orange, rot, violett, grün, gelb, schwarz und auch zweifarbig). Ebenso existieren Unterschiede im Geschmack (mild, süß, bitter) und in der Beschaffenheit des Fruchtfleisches (weich - fest).
Man verwendet die Früchte z.B. frittiert oder überbacken. Besonders gut passen sie zu Chili-Gerichten. Bei voll ausgereiften Früchten - man erkennt sie oft am gelben Farbton - werden Fruchtfleisch und Samen sehr fest, deshalb sollte man sie nicht mehr gebrauchen.
Die Jungpflanzenanzucht erfolgt gleichzeitig mit Paprika ab Ende Februar. Sie brauchen einen windgeschützten warmen Standort, deshalb gedeihen sie auch sehr gut in größeren Blumentöpfen auf einer Fensterbank. Weiße Fliege, Spinnmilben und Blattläuse müssen bekämpft werden, denn sie können das Wachstum stark beeinträchtigen.



Listada-de-Gandia

Listada de Gandia
Sehr große, hübsch violett-weiß gestreifte Früchte, aromatisch würzig, früh. Reich tragende italienische Sorte. Optimierte Selektion aus den USA.

Turkish Orange

Turkish Orange
Grün-gelb gestreift, rot abreifend, sehr früh und reichtragend, 0,5 m hohe dekorative Pflanze.

Casper Casper
Cremeweiße glatte Früchte, früh und reichtragend, mildes, pilzähnliches Aroma, 0,7 m hohe Pflanze, Rarität.
Applegreen Applegreen
Cremeweiße Früchte, grüngelb abreifend, 0,6 m hohe Pflanze, rar.
Gilo Brazil Gilo Brazil
Grün-gelb gestreift, reift orangerot ab, birnenförmig mit Spitze, süßaromatisches gelbes Fruchtfleisch, 1,5 m hoch, eine Rarität aus Brasilien.
Diamond Diamond
Dunkel-violett glänzende schlanke Früchte, aromatisches festes Fruchtfleisch, 1 m hoch, stammt aus der Ukraine.
Cannibal-Tomato

Kannibalen-Tomate (Solanum uporo)
Eine attraktive, sehr reichtragende 1,5 m hohe Pflanze mit samtigen Blättern und kleinen orangeroten, bittersüßen Früchten. Nach alten Überlieferungen wurde dieses ganz spezielle Nachtschattengewächs auf den Fidschi-Inseln angebaut. "Die Blätter wurden mit den Körpern gekocht und aus den Früchten eine würzige Soße zubereitet."

Black Dwarf Black Dwarf
Kleine dunkelviolette eiförmige Früchte, sehr ertragreiche, niedrige Pflanze, aparte Blüten, ideal für die Topfkultur.
Solanum xanthocarpum Solanum xanthocarpum
Aparte grün-weiß gefleckte runde Früchte an stacheliger Pflanze, nicht essbar, wird aber in der Medizin verwendet.
Sweet Red Sweet Red
Grün-gelb gestreift, reift rot ab, massenweise kleine runde Früchte, bis 2 m hohe Pflanzen.
Udmalbet Udmalbet = Udumalapet
Grün-gelb-violett gestreifte eiförmige Früchte an 60 cm hohen Pflanzen, eine farbenfrohe Rarität aus Indien. Wunderbar in Töpfen.
Striped Nigeria Striped Nigeria
Gestreifte, ovale Früchte, rot abreifend, sehr früh und reichtragend, 0,5 m hohe Pflanze aus Afrika.
Yellow Egg Yellow Egg
Gelbe, ovale Früchte, außergewöhnlich schöne große Blüte, 0,6 m hohe Pflanze.
Antigua Antigua
Bis 25 cm lange weiße Früchte mit lila-roten Streifen. Exzellente Fruchtqualität, bitterfrei. Sehr hübsche und reich tragende, niedrige Pflanzen. Geeignet für Topfkultur!
Fengyuan Fengyuan
Schlanke, bis 40 cm lange, lavendel-purpur farbene Früchte. Mildes, zartes Fruchtfleisch. Sehr seltene, ertragreiche Sorte aus Taiwan. Bewährt im Anbau auf der Fensterbank.
Ichiban Ichiban
Die ertragreichste Sorte, die ich bisher angebaut habe. Die schwarz-violetten Früchte werden bei einem Durchmesser von 3 - 5 cm bis zu einem halben Meter lang und reifen früh heran. Das Fruchtfleisch duftet aromatisch nach Kresse und ist bitterfrei. Die bis 1,8 m hohe Pflanze braucht eine kräftige Stütze!
Lao-Lavender Lao-Lavender
Außergewöhnlich hübsche und seltene Eierpflanze aus Laos. Tennisballgroße, fliederfarbene Früchte, zum Füllen als Vorspeise! Auch für Topfkultur!
Redonda Redonda
Enorm dicke, beutelförmige, zum Teil gerippte, violett marmorierte Früchte, ockergelb abreifend. Festfleischig, ideal zum Frittieren oder Grillen. Bitterfrei. 1,5 m hohe Pflanze. Sehr selten!
Rosita Rosita
Einmalig schöne, große, violett-rosa Früchte. Ausgezeichnete Fruchtqualität, saftig, süßwürzig und bitterfrei.1,5 m hohe Pflanze.
Thai-Long-Green Thai-Long-Green
Massenträger von limonengrünen, 25 cm langen, schlanken, sehr aromatisch duftenden Früchten, die zitronengelb abreifen. Die Fruchtqualität ist hervorragend. Eine Gourmetsorte aus Thailand. 1 m hohe Pflanzen, auch weiß blühende!
Rosa-Bianca Rosa-Bianca
Straußeneigroße, leicht gerippte, weiße Früchte mit violett-rosa Bäckchen, weiß-gelb abreifend. Sehr schön zum Füllen! 80 cm hoch wachsende, attraktive Pflanze.